Über mich

Foto: Maria Noisternig
Foto: Maria Noisternig

 

Ich bin Berufsorientierungstrainerin, Coach und Forscherin. Mit feinem Gespür fürs Wesentliche, einem wachen Verstand und Vertrauen in den Fluss den Lebens erforsche und öffne ich Räume, in denen Menschen ihren EigenSinn entdecken, ihre Visionen klären und ihre Vorhaben umsetzen können. 

 

Ich glaube daran, dass durch jede und jeden von uns etwas in die Welt kommen will und danach drängt, gelebt zu werden. Auch weiß ich um die Hindernisse, die sich in den Weg schieben, wenn es um die Umsetzung der eigenen Vorhaben geht. Umso mehr bin ich überzeugt, dass es Räume braucht, in denen Menschen ihren eigenen Platz in der Welt entdecken und einnehmen können, mit ihrem eigenen Potential in Kontakt kommen und sich konstruktiv mit Hindernissen auseinandersetzen. Damit sie ihre eigenen Visionen klären und umsetzen können. 

 

 

Solche Räume öffne ich. In Einzelsettings, Seminaren und Retreats begleite ich Menschen ihre Einzigartigkeit, ihr Potential und ihre Berufung zu erkunden und in die Welt zu bringen. 

 

 

 


Ausbildungen und Referenzen

Ausbildungen

  • Studium der Politikwissenschaft (Universität Bamberg) und Internationalen Entwicklung (Universität Wien)
  • Ausbildung zur Berufsorientierungstrainerin und Coach (bei Ansorge Training International)
  • Ausbildung zur Trainerin für partizipatives Projektdesign nach Dragon Dreaming (bei John Croft)
  • Fort- und Weiterbildungen im Bereich Visionssuche (bei Sylvia Koch-Weser, Meredith Little und Gesa und Holger Heiten), Deep Democracy / Prozessorietierte Psychologie (Institut Prozessarbeit Zürich, sowie bei Arnold und Amy Mindell), und Art of Hosting / Art of Participatory Leadership (u.a. am Living Wholeness Institute)

 

 

Berufserfahrungen und Referenzen

  • Seit 2015 im Nationalen TrainerInnen-Pool der Nationalagentur Erasmus+/Jugend in Aktion
  • 2014-2017 im Leitungsteam des 1jährigen Lerngangs für soziale Innovation und Potentialentfaltung  "Pioneers of Change"
  • Seit 2013 Coaching & Einzelbegleitung von Menschen in Phasen beruflicher (Um)Orientierung
  • Seit 2013 Moderationen und Prozessbegleitungen (u.a. für das Zukunftsforum Windhaag, Dachverband und Regionalstellen der Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energien (AAE), Tauschkreis Dachverband, Verband für Erneuerbare Energien Österreich (EEÖ), Interkulturelles Zentrum uvm. )
  • Seit 2012 Konzeption und Leitung zahlreicher Workshops und Seminare, u.a.
    • Internationales 8tägiges Seminar "The heART of Change", gemeinsam mit Réka Levits
    • Konzeption & Hosting der Konferenz "WIR & JETZT - Zukunftsforum Waldviertel", gemeinsam mit Pioneers of Change
    • Seminar "YES - Young Eco Start-Ups", gemeinsam mit getActive
    • Seminare "Projektwerkstatt" und "Visionsschmiede"
    • Workshop "Ein Leben leben das ich leben will", gemeinsam mit Julian Leutgeb
    • Iinternationales 19tägiges Seminars "Take the Future in your Hands!", gemeinsam mit Réka Levits und Lennart Hoeffgen
    • Moderationsschulung für das Nyeleni Forum, gemeinsam mit Joschi Sedlak
    • Seminar "Zukunfts- und Berufsorientierung" für AbsolventInnen eines Freiwilligen Sozialen Jahres, gemeinsam mit Tobias Becker
    • Seminare für Teilnehmende und AbsolventInnen des Europäischen Freiwilligendienstes
    • Workshop "Wie kommt das Neue in die Welt?" auf dem Solidarökonomie Kongress, gemeinsam mit Joschi Sedlak